toplogo

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personen­bezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personen­bezo­gene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-­Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf frei­williger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre aus­drück­liche Zustim­mung nicht an Dritte weite­gege­ben.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten­übertra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kommuni­kation per E-Mail) Sicher­heits­lücken auf­weisen kann. Ein lücken­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impres­sums­pflicht veröffen­tlichten Kontakt­daten durch Dritte zur Übe­rsendung von nicht aus­drücklich angefor­derter Werbung und Informa­tions­materia­lien wird hiermit aus­drücklich wider­sprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich aus­drücklich rechtliche Schritte im Falle der unver­langten Zu­sendung von Werbe­informationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Tracking Tools

Wir verwenden das "real-time visitor statistics widget" RevolverMaps. RevolverMaps zeichnet nur die unge­fähre geo­grafi­sche Her­kunft (Region) unserer Be­sucher auf: "In order to utilize the widget service no personal user information will be required. In general the usage of the widget on a website is attached to the public statistics presentation at www.revolvermaps.com providing the following information in realtime: an estimated country and region information derived from the IP address of the user opening the website containing the widget. The service does neither store nor publish any IP addresses. The widget service does not make use of HTTP cookies. The widget service does not make use of DOM storage".

Weitere, detail­lierte Informa­tionen über RevolverMaps erhal­ten Sie hier

 

 

Cookies

Wir verwen­den lediglich soge­nannte "session cookies" (Sitzungs-Cookies). Weiter­hin werden durch die auf unseren Seiten per mouse-­klick gela­denenen YouTube-­Videos von YouTube eben­falls "cookies" gesetzt. Mehr zu YouTube.

Cookies sind kleinste Text­dateien, die auf ihrem Rech­ner gespei­chert werden. "Session cookies" sind nur für kurze Zeit gültig (die meisten nur während der Dauer der aktuel­len Sitzung) und ver­fallen bald wieder. Sie sind sinnvoll, z. T. sogar not­wendig, damit Sie auf alle Seiten zu­greifen können. Ohne sie würde das System "den Faden ver­lieren" und nicht alle ge­wünsch­ten In­forma­tionen bereit­stellen können.

 

Beispiels­weise würden die von Ihnen auf­geru­fenen Seiten u. U. nicht in der von Ihnen ein­gestell­ten Sprache über­mittelt werden können. Ebenso werden u. U. Seiten nicht ange­zeigt, die nur ein­gelogg­ten Be­nutzer zur Ver­fügung stehen.

Sie können Cookies jeder­zeit wieder löschen, aller­dings sollten Sie das möglichst nicht während einer Sitzung tun. Zu­mindest nicht, wenn Sie weiter auf den Seiten surfen möchten.

 

Grund­sätzliches zu Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Daten­datei, die auf Ihrem Rechner abgelegt wird. Es gibt verschiedene Arten von Cookies, je nach Ver­wendungs­zweck.

Ihr Internet­browser erlaubt Ihnen normaler­weise, die Spei­cherung von Cookies zu be­einflussen oder gar zu ver­hindern. Bitte lesen Sie hierzu die An­leitung Ihres Browsers. 

Eine detal­lierte In­forma­tionen über Cookies er­halten Sie hier

 

 

quellverweis: Muster-Datenschutzerklärung für Webseiten von erecht24, dem portal zum internetrecht von rechtsanwalt sören siebert